FAQ

Ihre Fragen – Unsere Antworten

Haben Sie weitere Fragen oder sind gerade auf der Suche nach einem neue SAP-Job? Rufen Sie uns an: 0711 - 93 30 90 60 oder über unser Kontaktformular.

Wie unterscheidet sich duerenhoff von anderen Personalberatungen?

duerenhoff konzentriert sich ausschließlich auf den SAP-Personalmarkt. Als absoluter Spezialist ist duerenhoff nicht nur mit den Unternehmen im Allgemeinen, sondern auch mit den SAP-Abteilungen im Besonderen vertraut. duerenhoff kennt den SAP-Arbeitsmarkt seit Jahrzehnten und kann die Mentalität und die innerbetrieblichen Strukturen der Unternehmen einschätzen. Nach den Gesprächen mit Bewerberinnen und Bewerbern versteht duerenhoff sehr präzise, welche Vorstellungen, Wünsche und Karriereziele bestehen. Das Ziel jeder Beratung ist der optimal passgenaue Karriereschritt. Darum hat duerenhoff den gesamten SAP-Stellenmarkt stets im Blick. Das zeigt sich in über 500 aktuellen SAP-Stellenanzeigen, die täglich auf der duerenhoff Website zu finden sind.

Warum haben Bewerberinnen und Bewerber bessere Chancen auf dem SAP-Arbeitsmarkt, wenn sie von duerenhoff vermittelt werden?

Die Empfehlung von duerenhoff gilt in Personalabteilungen und SAP-Fachabteilungen als hervorragendes Entree. Diese persönliche Empfehlung sorgt dafür, dass SAP-Kandidatinnen und -Kandidaten, die via duerenhoff empfohlen werden, den Stapel der durchschnittlichen Bewerbungen umgehen. Mit duerenhoff nehmen SAP-Bewerbungen den direkten Weg. Der Markt beweist: Direktbewerbungen bleiben in ihrer Erfolgsquote klar hinter den Zahlen von duerenhoff zurück. Auch während des Bewerbungsprozesses werden duerenhoff Kandidatinnen und Kandidaten begleitet und bei Bedarf gecoacht. Die duerenhoff Personalberatung moderiert bei wichtigen Themen und hilft dabei, für beide Seiten eine optimale Lösung zu finden.

Kann ich duerenhoff beauftragen, eine passende SAP-Position für mich zu finden?

Sehr gerne. SAP-Fachkräfte sparen Zeit und Ressourcen, wenn sie sich direkt über duerenhoff bewerben. Faustregel: Ein Gespräch bei duerenhoff ersetzt rund 60 direkte Bewerbungen. SAP-Fachkräfte, die sich noch in einem festen Arbeitsverhältnis sind, sich aber in naher Zukunft verändern wollen, gehen diesen Weg sehr häufig. Dazu rufen sie einfach bei duerenhoff an. Dort kümmert sich eine persönliche Personalberaterin oder ein Personalberater, der sich im SAP-Arbeitsmarkt ihrer Region bereits auskennt, um den nächsten SAP-Karriereschritt. Wer als Bewerberin oder Bewerber einen Lebenslauf zur Verfügung stellen kann, ist im Vorteil.

Muss man sich auf jede Stelle separat bewerben?

Nein. Das ist ein weiterer großer Vorteil der Bewerbung via duerenhoff. Die spezialisierte Personalberatung beobachtet ständig den gesamten SAP-Arbeitsmarkt. Die Zustimmung vorausgesetzt, werden Kandidatinnen und Kandidaten bei allen Positionen berücksichtigt, die für sie in Frage kommen. Werden interessante SAP-Positionen neu ausgeschrieben, werden sich die SAP-Personalberaterinnen und -berater aktiv melden.

Was kostet eine SAP-Personalberatung von duerenhoff?

Die Beratung von duerenhoff ist und bleibt für Kandidatinnen und Kandidaten kostenlos.

Warum findet duerenhoff in den meisten Fällen eine passgenauere SAP-Position als die Bewerberinnen und Bewerber selbst?

duerenhoff arbeitet mit über 3.500 Unternehmen aktiv zusammen, die auf SAP setzen. Tendenz steigend. Diese Unternehmen umfassen das gesamte Spektrum: Konzerne und Start-ups, Mittelstand und Institutionen. Die SAP-Arbeitsmarktexpertise von duerenhoff besteht seit mehr als einem Jahrzehnt. Das Screenings des SAP-Stellenmarktes ist lückenlos. Die umfassende und stets aktuelle Kenntnis des SAP-Arbeitsmarktes ermöglicht es den Kandidatinnen und Kandidaten die bestmögliche Karriereentscheidung für sich und für ihr Leben zu treffen.

Wie läuft ein Bewerbungssprozess für offene SAP-Positionen bei duerenhoff ab?

Zuerst wird sich duerenhoff in einem ersten Interview völlig auf die Bewerberinnen und Bewerber konzentrieren. Das spezielle duerenhoff Kandidatenprofil wird vervollständigt. Neben den fachlichen Aspekten und dem Werdegang stehen die persönlichen Wünsche und Ziele der Kandidatinnen und Kandidaten im Vordergrund. Vertiefende Fragen zum Lebenslauf und den persönlichen Vorstellungen runden das einzigartige SAP-Fachkräfteprofil ab.

Im nächsten Schritt betrachtet duerenhoff die aktuellen SAP-Positionen, die für die Kandidatinnen und Kandidaten in Frage kommen. SAP-Fachkräfte erhalten von der SAP-Personalberaterin oder dem SAP-Personalberater für die Region einige Vorschläge - inklusive einer tiefergehenden Einschätzung der betreffenden SAP-Position.

Kommt aus Bewerbersicht eine vakante SAP-Position tatsächlich in Frage, holt duerenhoff die schriftliche Bestätigung ein, die betreffende Kandidatin oder den Kandidaten persönlich mit Namen dort vorzustellen. Das geschieht selbstverständlich im Einklang mit der DSGVO.

Bei den anschließenden Vorstellungsgesprächen werden Bewerberinnen und Bewerber speziell von duerenhoff vorbereitet. SAP-Fachkräfte haben duerenhoff als Partner bei Verhandlung von Rahmendaten und Gehältern. SAP-Fachkräfte profitieren selbst dann noch von duerenhoff, wenn sie die neue Position angetreten haben. Als Ansprechpartner und Mediator stehen die duerenhoff Personalberaterinnen und -berater stets zur Verfügung – während der Probezeit und während der gesamten SAP-Karriere.

Was passiert, wenn die vorgestellte SAP-Position nicht den Vorstellungen der Kandidatinnen und Kandidaten entspricht?

Kein Problem. Diese Offenheit ist wichtig. Der SAP-Stellenmarkt ist groß, er bietet stets mehr als eine Chance und eine Alternative. duerenhoff hat den SAP-Stellenmarkt vollständig im Blick. Bei über 3500 Unternehmen und kontinuierlich über 500 offenen SAP-Positionen ist die Chance sehr groß, die passgenaue SAP-Stelle für jede SAP-Fachkraft zu finden. In der überwiegenden Anzahl von Fällen sogar im regionalen Umfeld.

Was sollten Kandidatinnen und Kandidaten während des Bewerbungsprozesses beachten?

Manche Bewerberinnen und Bewerber überlassen duerenhoff die SAP-Jobsuche komplett. Sie konzentrieren sich währenddessen ganz auf ihren laufenden Job. Andere verfolgen mehrere Bewerbungen gleichzeitig. Das ist selbstverständlich nachvollziehbar. Wichtig ist in diesem Fall lediglich, dass duerenhoff über die persönliche Entscheidungssituation informiert ist. Denn daraus ergeben sich in vielen Fällen zeitkritische Aspekte, die im Abstimmungsprozess berücksichtigt werden müssen. Bewerberinnen oder Bewerber, die einen vereinbarten Termin einmal nicht einhalten können, teilen dieses telefonisch oder per Mail so frühzeitig wie möglich mit. Die SAP-Jobsuche wird mit einem guten Teamwork das perfekte Resultat erzielen.

Mit wem wird der Arbeitsvertrag geschlossen?

Jeder SAP-Arbeitsvertrag, den duerenhoff nach einer SAP-Jobsuche vermittelt, wird direkt zwischen der SAP-Fachkraft und dem Unternehmen geschlossen. duerenhoff betreibt keine Arbeitnehmerüberlassung.

Bekomme ich im Fall einer Absage eine Auskunft über die Gründe?

Ja. Transparenz und Offenheit sind die Grundlage für eine optimale Karriereentscheidung. Auch ein ehrliches Feedback nach einer Absage gehört dazu. duerenhoff begleitet die Kandidatinnen und Kandidaten über alle Phasen des Bewerbungsprozesses. Dieses Coaching setzt Ehrlichkeit voraus. Das gilt auch für den Fall, wenn sich ein Unternehmen anders entscheidet, als es von Personalberatung und Bewerber/in gewünscht war. Natürlich geschieht die Weitergabe von Informationen stets auf Basis der Informationen, die wir von den Unternehmen erhalten sowie den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Wann nennt duerenhoff den Namen des Unternehmen, das sich in der Ausschreibung verbirgt?

In der Regel legt duerenhoff nach dem ersten persönlichen Kontakt den Namen des jeweiligen Unternehmens offen. Sogar mehr als das: duerenhoff versorgt seine Bewerberinnen und Bewerber schon zu diesem Zeitpunkt mit Hintergrundinformationen zum Unternehmensumfeld und dem konkreten Aufgabenbereich. Dabei werden gemeinsam die Anforderungen mit den Wünschen und Vorstellungen der Kandidaten abgeglichen. Für die Weitergabe der Kandidatenunterlagen gilt selbstverständlich die DSGVO. Das bedeutet: duerenhoff behandelt alle Unterlagen stets vertraulich. Weitergabe erfolgt nur nach schriftlicher Zustimmung von Seiten der Kandidatinnen und Kandidaten.

Warum wird in der SAP-Stellenbeschreibung auf eine Gehaltsangabe verzichtet?

duerenhoff nimmt die Gehaltswünsche seiner Kandidatinnen und Kandidaten bereits im ersten Gespräch auf. Diese Größe ist eine wichtige Orientierung für die SAP-Jobsuche, wenn auch nicht die einzige. In vielen Fällen hat sich gezeigt, dass währende der SAP-Stellensuche andere Konditionen, Chancen und Möglichkeiten eine große Rolle einnehmen. Daher verzichtet duerenhoff auf eine Gehaltsangabe von Unternehmensseite. Sie würde den Rahmen der Möglichkeiten unnötig verengen. Wichtig ist die Gehaltsvorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten. Das Gehalt sollte sich stets nach den Qualifikationen der jeweiligen SAP-Fachkraft richten. Auf diese Weise bringt duerenhoff die Bewerberinnen und Bewerber in eine starke Verhandlungsposition.

Werden Personendaten an Unternehmen weitergegeben?

Niemals ohne das Einverständnis von Kandidatenseite. Bevor duerenhoff eine Bewerberinnen oder einen Bewerber vorstellt, haben diese mehrmals zugestimmt, dass alles in ihrem Sinne geschieht. Wenn duerenhoff ein Bewerberprofil aufnimmt, wenn duerenhoff den Vermittlungsauftrag erhält und bei jedem einzelnen Unternehmen, dem duerenhoff einen Kandidaten oder eine Kandidatin vorstellt, gilt das ausdrückliche Einverständnis in schriftlicher Form als Voraussetzung. Übrigens: Als Ansprechpartner in Sachen Datenschutz hat duerenhoff nicht nur einen externen Datenschutzbeauftragten, sondern zusätzlich ein internes Team, das sich um alle notwendigen Maßnahmen kümmert.

Können Kandidatinnen und Kandidaten ihre persönlichen Daten bei duerenhoff wieder löschen lassen?

Jederzeit. Kurzer Hinweis mit Löschungswunsch genügt. duerenhoff wird der Aufforderung sofort nachkommen.

Aktuelles aus unserem Blog

Die Alten werden in der IT immer begehrter

Wenn Opa noch arbeitet

Zum Blogbeitrag

SAP als wichtiger Teil der deutschen Software-Engineering-Kultur

Corona-App wirkt

Zum Blogbeitrag

Nutzen Sie duerenhoff als SAP-Personalberatung.

Profitieren Sie von unseren Verbindungen zu 3.500 Unternehmen und deren SAP-Abteilungen.

Fragen? Gerne!

Unter 0711 - 93 30 90 60 oder über das Kontaktformular