Team duerenhoff in Bewegung

Läuft gut!

17. Juli 2019 // 1 min Lesezeit

Die Weltgesundheitsorganisation WHO behauptet, dass die Deutschen zu wenig laufen. Nur 43 Prozent erreichen das Mindestmaß an körperlicher Aktivität. Bei duerenhoff würde die Diagnose deutlich besser ausfallen. Kolleginnen und Kollegen laufen mindestens einmal pro Woche nach Feierabend. Sie kennen die schönsten Strecken der Gegend.

Tatsächlich zählt Personalberatung nicht unbedingt zu den bewegungsintensiven Berufen. Darum trifft man sich häufig nach Feierabend zu einer gemeinsamen Runde. Gemeinsam kommt man besser in den gewünschten Flow. Der Abend wäre eine günstigere Tageszeit für gute Laufleistungen, sagen viele Trainer. Doch um die pure Leistung geht es beim Lauftreff nicht wirklich. Immer locker bleiben, lautet die Devise. Es macht einfach Spaß, sich gemeinsam fit zu halten.

Steps for life

Auch beim 14. „Steps for Life“-Benefizlauf des SV Würtingen stand die Gesundheit im Vordergrund. Bei der stimmungsvollen Veranstaltung auf der Schwäbischen Alb startete die Mannschaft von duerenhoff gemeinsam mit weiteren rund 1000 Läuferinnen und Läufer, um mit jedem Schritt auf ein Spendenkonto einzuzahlen.

Am Ende der Veranstaltung wurden insgesamt 19.000 Euro einem Projekt zur Verfügung gestellt, das unterernährte Kinder in einem Gesundheitsposten in Angola betreut. Das duerenhoff-Team hat mit schnellen Schritten seinen Beitrag gerne geleistet. Und obendrein bewiesen: duerenhoff-Mitarbeiter sind auch dann fit, wenn es schon am Morgen auf die Strecke geht.

Selfie on the run

https://www.sv-wuertingen.de/steps-for-life


Das könnte Sie auch interessieren